EN CZ

Dienstleistungen

AKTION
Nachfrage

Lohnbuchführung und Lohnagenda

Wir bieten komplette Dienste in der Bearbeitung der Lohnagenda und Lohnbuchhaltung, wir spezialisieren uns auf den gesamten Bereich der Personalagenda.  Wir übernehmen die gesamte Verantwortung für die richtige Lohnbearbeitung und tragen  die gesamten Risiken, die damit verbunden sind.

Bearbeiten der Lohnbuchhaltung ist eine Agenda,  die man relativ leicht von den binnenbetrieblichen Prozessen trennen kann und diese in Form  des Lohn- outsourcing einem externen Bearbeiter übergeben kann. Der Vorteil ist die Effizienz der Arbeit und die Nutzbarkeit,  das Vertreten der Lohnbuchhalterin in der Zeit der Krankheit, Urlaub oder anderem Ausfall und auf die absolute Diskretion der bearbeiteten gesamten Agenda und Art der Sicherung der vertraulichen Informationen, was besonders Klienten bewerten bei Löhnen der ausländischen Arbeitnehmer oder Management.

Outsourcing der Lohnagenda ist eines der Instrumente der modernen Betriebsführung.  Das Lohn-outsourcing ist sehr oft genutzt als Mittel zur Erhöhung der finanziellen Leistung und Wettbewerbsfähigkeit und ist ein großer Wettbewerbsvorteil.

Ein nicht geringerer Vorteil sind die Einsparungen bei outsourcings gegen den Kosten auf eine eigene Lohnbuchhaltung.

Die Bearbeitung der Löhne beinhaltet:

  • Komplexe monatliche Lohnbearbeitung, inklusiv der Jahresabrechnung, der Anzahlungen oder Steuerabzüge
  • Personalagenda verbunden mit Eintritt und Austritt der Arbeitnehmer (Arbeitsverträge, Anrechnungs- und Evidenzlisten, Anmelden und Abmelden der Arbeitnehmer bei der Krankenversicherung
  • Richtige Einstellung der Beschäftigungs-Benefite (Begünstigungen)
  • Entlohnungen der Mitglieder der Statutarischen-Organe
  • Berechnung der Sozial- und Gesundheits-Versicherung, Krankengeld, Durchschnitte
  • Bearbeitung der Berichte und Meldungen (Krankenversicherung, Rentenversicherung, Statistik u.a. – inklusiv der elektronischen Kommunikation
  • Vertreten des Klienten bei Handlungen oder Kontrollen von Seite des OSSZ (Rentenversicherung), ZP (Krankenversicherung) und Finanzamt
  • Druck von „verdecken“  Auszahlungs- Lohnlisten
  • Lohnzahlungen von unserem speziell errichteten Bankkonto für Sicherung der Diskretion
  • Möglichkeit, die Lohnliste  elektronisch zusenden
  • Mitwirkung mit Ämter des Exekutors
  • Kommunikation mit den Arbeitnehmern in vereinbartem Ausmaß
  • Lohnberatungen
  • Lohnaudit – Beglaubigung der Prozesse, Vorgänge und Richtlinien ihrer Lohnagenda
  • Archivierung der Dokumente in vereinbartem Ausmaß
  • Reporting


Buchführung

Wir bieten ihnen Buchführung auf hohen fachlichen und professionellen Niveau.  Unser Buchhalterteam mit langjähriger Praxis in finanziellen Diensten sichert vor allem Verlässlichkeit, hohe Qualität, Flexibilität und komplexe Lösung laut ihren finanziellen Bedarf inklusiv der Konsultation und Beratung.  Wir tragen die  komplette Verantwortung für unsere Arbeit und unsere buchhalterische Aktivitäten sind voll professionell versichert.

Eine richtige Buchführung ist zweifellos die Basis für die effiziente Leitung der Firma, der Klient bekommt verlässliche Informationen in beanspruchter Struktur und Qualität für seine kurzzeitigen, mittelzeitigen aber auch strategischen Entscheidungen. Dazu bieten wir „klassische“ Austritte, aber auch moderne Produkte, die einen entfernten Zutritt zu notwendigen Daten ermöglichen.

Konzentrieren sie sich auf ihre Haupttätigkeit, die ihnen Gewinn bringt, und die Buchführung überlassen sie uns in Form des outsourcing.

Outsourcing wird schon mehrere Jahre genutzt als ein Mittel zur Erhöhung der finanziellen Leistungen und  Wettbewerbsfähigkeit der Firmen.  Das Ausmaß des outsourcings kann verschieden sein – nach ihren Bedarf – von Vollem, wenn alles in unserer Kompetenz ist, über teilweisen, wenn der Klient teilweise unsere Programmeinrichtung nutzt, bis zum kombinierten in Fällen, wenn der Klient schon irgendein eigenes Buchhalterprogramm benutzt.

Eine weitere Möglichkeit ist die laufende Kontrolle der Buchführung, die bearbeitet wird von seinen Arbeitnehmer und auf seiner Programm-Ausstattung (laufende Aufsicht), bekommen sie die Sicherheit der richtigen Buchungen einzelner Fälle und so die korrekte Eintragung in ihrer Buchhaltung.

Die Buchhaltung beinhaltet besonders:

  • Laufende Bearbeitung der Buchführung, monatlicher Rechnungsabschluss
  • Bearbeitung der Jahresbilanz
  • Buchungen auf einzelne Abteilungen und Aufträge
  • Führung der Eintragungspflicht und Evidenz für Zweck der MwSt – DPH
  • Sicherung der Beglaubigung der Buchführung und Jahresabschlussbilanz von der mitwirkenden Auditoren(Steuerprüfer)Gesellschaft
  • Evidenz der Liegenschaften und sachlichen Vermögens, Bildung der Abschreibungspläne
  • Evidenz der Forderungen und Verpflichtungen
  • Reservebildung und  Korrektur der Posten
  • Beratung für Buchhaltung und Methodik der Buchführung
  • Bearbeitung von internen Richtlinien
  • Report, Austritte für Managerbuchhaltung und Controlling
  • Möglichkeit die Austritte zu bearbeiten in deutscher und englischer Sprache

Die Angestellten in der Position der Buchhalter werden dauernd im System gebildet, inklusiv des Systems der Zertifizierungen, die in der Tschechischen Republik vom Bund der Buchhalter durchgeführt werden.

Wir führen Buchführung auch für „nicht unternehmerische“ Subjekte – Wohngemeinschaften, SVJ, Zuschussorganisationen und Wissenschaftlich-Forschungsinstitute. 

Für kleinere Unternehmer bieten wir die Funktion als externer Wirtschafts-und Finanzorgan an.

Steuerberatung und Bearbeitung von Steuererklärungen

Die Steuerberatung  fühlen wir als eine komplexe Disziplin, die beinhaltet nicht nur die richtige Steuererklärung, aber auch die Steuerplanung und Steueroptimierung, Vertreten des Klienten auf Ämtern und dem Steuerverwalter und weitere zusammenhängende Tätigkeiten.

Ein bedeutender Aspekt der Zusammenarbeit in diesem Bereich ist das gegenseitige Vertrauen zwischen uns und dem Klienten.

Für unsere Dienste leisten wir Garantie, die versichert ist durch Versicherung in entsprechender Höhe und Ausmaß.  Die Beratung wird geleistet von Steuerberatern, die eingetragen sind in der Liste
der Kammer der Steuerberater.

Die Steuerberatung beinhaltet vor allem:

  • Bearbeitung der Steuererklärung ( Körperschaftssteuer)
  • Steueraudit – Beglaubigung einzelner Posten von Ausgaben und Erlöse aus Steuersicht
  • Steuerplanung – Optimierung der Steuerpflichten und deren Planung
  • Steuerservice – laufende Informationen über Steuerpflichten des Klienten und Neues im Bereich der Steuern
  • Fachlicher Standpunkt
  • Vertreten oder Assistenz bei Kontrollen und Handlungen mit dem Steuerverwalter
  • Vertreten des Klienten in Sache Steuer und Steuerverwaltung, inklusiv der Zustellung

Austritte für das Management

Für erfolgreiche und effektive Leitung des Betriebes sind unbedingt notwendig Informationen und zwar Informationen in so einem Ausmaß und Struktur, die der Leitung des Betriebes  ermöglichen qualifiziert zu entscheiden wie im kurzzeitigen, so auch langzeitigem Horizont.  Wichtig dabei ist die Verknüpfung der oft „autonomen“ Bereiche oder Tätigkeiten (technische, und finanzielle, informative, leitende und durchführende, usw.) im Rahmen des s.g. Controllingzutritts.  Unsere Gesellschaft bietet ihren Klienten:

  • Analyse der zeitigen Situation im Bereich des Controllings und Vorschläge für Maßnahmen       
  • Vorschläge und Bearbeitung der Controlling-Methodik, inklusiv der Methodik für die Tochtergesellschaften und in Bindung auf die – in Rahmen – unternehmerischen Gruppen (Holding)
  • Vorschläge für Fluss von Daten und Informationen in unternehmerischen Gruppen
  • Einführung des Controlling-Systems beim Klienten oder
  • Externe Bearbeitung der Controlling-Tätigkeit des Klienten, inklusiv der Auswertung der unternehmerischer und finanzieller Planung
  • Methodik und Bearbeitung der Austritte (Report) für ausländische Besitzer des Betriebes in Englisch oder Deutsch und in Format, die sie fordern

Liquidierung der Gesellschaften

Eine erfolgreiche Liquidierung der Gesellschaft, die beendet wird mit der Löschung der Gesellschaft aus dem Handelsregister ist ein fachlich anspruchsvoller und ziemlich langer Prozess, der manchmal, dank aller gesetzlichen Forderungen mindestens 6 Monate dauert und  fordert spezifische Kenntnisse und Erfahrungen des Liquidators und seines Teams.

Wir bieten komplexe Dienste verbunden mit der Liquidierung der Gesellschaft bei erfüllen aller gesetzlicher Angelegenheiten.  Die Externe Sicherung des gesamten Prozesses der Liquidierung minimalisiert die Belastung des Klienten (Besitzers) und sein Management.

Der Prozess der Liquidierung der Gesellschaft beinhaltet besonders:

  • Vorbereitung der Gesellschaft auf den Eintritt in die Liquidierung
  • Sicherung der Person- des Liquidators
  • Komplexe Beratung im Laufe der Liquidierung
  • Handlungen mit dem Steuerverwalter, OSSZ und Krankenversicherung
  • Übernahme und Führung der Buchhaltung  über die ganze Zeit der Liquidierung, Zusammensetzung der Beginn-Bilanzund Einreichen der zuständigen Steuererklärungen (Körperschaftssteuer) und andere Steuern
  • Löschen der Steuerregistrierung
  • Ausgleich der Forderungen und Verbindlichkeiten, Handeln mit den Gläubigern und Schuldnern
  • Umsetzung des Vermögens und anderer Aktiva in Finanzen
  • Bearbeitung des Abschlussberichts von der Liquidierung, Vorschlag zur Verteilung des Liquidierungsrestes
  • Beschaffung der Zustimmung vom Steuerverwalter zur Löschung aus dem Handelsregister
  • Handlung mit zuständigem Gebietsarchiv, Sicherung der Pflicht-Archivierung
  • Sicherung der Löschung aus dem Handelsregister

Bewertung der wirtschaftlichen Effizienz der Investitionen

Möchten sie investieren und sind sie nicht sicher, ob die von ihnen bedachte Investition  effektiv sein wird und einen Rückfluss hat? Haben sie alle potentialen Risiken, die mit der Investition verbunden sind, identifiziert? Haben sie das Risiko maximal  minimalisiert?  Fehlt in ihrer Firma die Methodik für die Wertung der wirtschaftlichen Effizienz der Investition?  Wir helfen ihnen die Antwort zu finden.

Eine jede Firma braucht Investitionen. Sie sind notwendig bei Gründung, aber auch in der Tätigkeit  der Firma, den jede Firma  will im Wettbewerb bestehen und sich dauernd entwickeln.  Eine jede Firma braucht für den gewählten Gegenstand der Tätigkeit ein langzeitiges Vermögen. Die Investition begreifen wir als  Beschaffung von Aktiva,  welche in der Zukunft dem Besitzer einen bestimmten wirtschaftlichen Nutzen bringen, und darum muss dieser Nutzen  errechnet werden und es müssen auch Bedingungen geschaffen werden für die erfolgreiche Realisierung der Investition.

Die Investition wird realisiert mittel Investitionsprojekte, und diese Vorbereitung und Realisierung  braucht finanzielle Quellen.  Diese sind aber bei jeder Firma im bestimmten Zeitraum begrenzt.  Die Investitionsprojekte  müssen gründlich bewertet werden und sorgfältig  gewählt, damit es nicht zu Verlust der angelegten Finanzmittel kommt.  Die Entscheidung über Investitionen gehört zu den wichtigsten Entscheidungen des Managements, den die Ergebnisse beeinflussen auf bedeutende Art die wirtschaftliche Effizienz und die zukünftige Prosperität der Firma.

Die Vorbereitung der Investitionsprojekte und die Realisierung verläuft in einzelnen, an sich anbindenden Phasen.  Das sind die einzelnen Schritte, die zur Füllung des Ziels der Investition führen, also zur Beschaffung der Aktiva, welche in der Zukunft dem Besitzer einen bestimmten wirtschaftlichen Nutzen bringen.  Jede Phase muss sorgfältig bearbeitet werden, damit es nicht zum Verlust schon angewendeter Mittel kommt.  Die wichtigste Dokumentation ist die Vor-Investitionsphase als Studie der Durchführbarkeit,  wo ein Teil die wirtschaftliche Wertung der Investition  mit richtig gewählten Methoden ist.  So erlangte Ergebnisse ermöglichen eine endgültige Entscheidung zu fassen über die Annahme oder Ablehnung des Projektes.  Es ist ein Prozess, der hohe Ansprüche stellt auf notwendige Kenntnisse.

Mit jeder Investition ist ein bestimmtes Risiko verbunden, ob die erreichten Ergebnisse sich nicht von den vorausgesetzten abweichen.  Das Investitionsrisiko ist eines der Risiken, das aus der Betriebstätigkeit ist und ist durch die ungünstige Allokation der finanziellen Mittel an das langzeitige sachliche, nicht sachliche oder finanzielle Vermögen gebunden.  Das Investitionsrisiko fordert eine wichtige Aufmerksamkeit.  Bei jedem Investitionsprojekt ist es notwendig das Maß des Risiko auswerten.

Die Analyse und Auswertung des Risikos ist ebenfalls Bestandteil der Studie der Durchführbarkeit.

Schulungen und Tätigkeit der Lektoren

Haben sie Interesse um Veranstaltung einer spezialisierten Schulung für ausgewählte Gruppen ihrer Mitarbeiter (Management, Buchhalter und weitere professionelle Gruppen)?

Wir bereiten ihnen Schulungen vor nach ihren Themen und nach ihren Forderungen.

Wir bieten Lektoren-Tätigkeit besonders im Bereich der Buchführung und Steuern, Finanzanalyse und im Bereich der Bewertung der wirtschaftlichen Effektivität der Investitionen.

Beratung on-line

Wir haben für Sie eine neue Service auf unserer Website bereit. Bald werden Sie in der Lage, Online-geben Sie Ihre Anfrage. Dieser Service wird per SMS bezahlt werden.

Wir sind Mitglied